Die Gleichstellungsbeauftragte bietet gemeinsam mit ihrem Expertinnen-Netzwerk Ahrensburg regelmäßig Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen an. Dazu gehört der Frauentreff Gartenholz mit den einmal monatliche stattfinden Workshops und Vorträgen sowie die Infotage "Perspektive Beruf" und die Aktionen zum Thema „Keine Gewalt an Frauen“.

 

 

Donnerstag, 6. Juli 2017 von 9:00 bis 13:00 Uhr, Beratungsvormittag von Frau & Beruf Stormarn
Dieses Beratungsangebot richtet sich insbesondere an Frauen, die nach der Familienphase wieder in den Beruf zurückkehren möchten, sich beruflich verändern wollen, eine Existenzgründung in Erwägung ziehen oder Fragen zu Fortbildungen und Umschulungen haben. Über diese Themen informiert die Dipl. Sozialwissenschaftlerin Birgit Harring-Boysen. Gründungsinteressierte bekommen ebenfalls Unterstützung bei der Planung ihrer Selbstständigkeit. Frau Harring-Boysen zeigt auf, was bei einer Existenzgründung zu beachten ist und informiert über Gründungskonzepte sowie Fördermöglichkeiten. Selbstverständlich werden alle Gespräche vertraulich behandelt. Eine Teilnahme an den Beratungsvormittagen ist nur nach telefonischer Anmeldung möglich. Terminvergabe: Die Terminvergabe erfolgt durch Frau & BERUF Stormarn.
Telefon: 04531/8884891
Ort: Rathaus der Stadt Ahrensburg, Manfred-Samusch-Str. 5

 

      

Dienstag, 19. September 2017, 19:30, Frauentreff im Hagen
Thema: Rolfing® macht jünger und schlank?

Referentin: Claudia Kroczek, Zertifizierte Rolferin®
Stimmt das? Gehen wir gemeinsam auf die Suche, was Rolfing ist und wie es den Körper verändern kann. Die Fasern des Bindegewebes sind überall in uns. Jetzt erkennen Forscher, welch ungeahnte Bedeutung sie für Gesundheit und Wohlbefinden haben. Sie sind nicht nur Wasserspeicher und Teil des Immunsystems, sondern können noch viel mehr. Rolfing®- ist eine ganzheitliche Bindegewebsmassage. Bindegewebe, oder auch Faszien genannt, stärken uns, schützen uns vor Schmerzen und geben uns Halt. Die manuelle Rolfing-Behandlung zielt darauf ab, Ihre Körperstruktur, Haltung und Bewegung maßgeblich zu verbessern, indem chronische Spannungen gelöst und Beschwerden gelindert werden. Denn wenn die Faszien verkleben, treten Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen auf. Werden diese Verklebungen gelöst, verschwindet der Schmerz und macht Platz für ein angenehmes und freies Körpergefühl. Bitte bringen Sie einen Tennisball mit.
Veranstalterin: Pastorin, Angelika Weißmann
Auskünfte: Tel.: 04102/42906
Ort: Kirchsaal Hagen, Hagener Allee 116, Ahrensburg
Eintritt: frei

 

Dienstag, 23. November 2017, 19:30 Uhr, Frauentreff im Hagen
Thema: Klangschalen,
Referentin: Christiane Brüwer
Klangschalen  berühren uns und lassen uns innehalten. Peter Hess brachte diese Schalen aus Indien mit und entwickelte Klangmeditationen und Klangschalenmassagen. Man kann  sich die Wirkung vorstellen wie ein Stein, der ins Wasser geworfen wird, da auch wir Menschen zum großen Teil aus Wasser bestehen. Diese  erzeugten Schwingungen breiten sich im ganzen Körper aus und lockern Verhärtungen. Klangmassage fördert die Gesundheit und die innere Harmonie, Stress wird abgebaut, Blockaden gelöst und der eigene Klang entdeckt. Es wird nach einer kleinen Einführung Zeit sein mit den Klangschalen eigene Erfahrungen zu machen und eine Klangreisen Meditation wird es auch geben.
Veranstalterin: Ev. - Luth. Kirchengemeinde Ahrensburg, Angelika Weißmann, Telefon: 04102 / 42 906
Veranstalterin: Pastorin, Angelika Weißmann
Auskünfte: Tel.: 04102/42906
Ort: Kirchsaal Hagen, Hagener Allee 116, Ahrensburg
Eintritt: frei